Werkzeuge

Die hier bereitgestellten branchenspezifischen OiRA-Tools können von Kleinst- und Kleinunternehmen für die Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen genutzt werden; sie helfen ihnen bei der Erstellung einer auf ihre Erfordernisse abgestimmten dokumentierten Gefährdungsbeurteilung. Die Werkzeuge können durch einen einfachen Klick auf den entsprechenden Link heruntergeladen werden. Zu jedem Link gibt es eine Kurzbeschreibung des Werkzeugs; außerdem ist der Name des OiRA-Partners angegeben, der es entwickelt hat. Die Werkzeuge können nach Land, Sprache und Branche durchsucht werden.

Results for ""
von 1 - 3 anzeigen 3

Information & communication

Finland

Finnish

Printing

Information & communication

Slovenia

Slovenian

Journalists

Information & communication

Bulgaria

Bulgarian

Telecommunications

The tool covers the following modules: OSH Management; Sites and access to them; Technological premises; Factors of the working environment; Electrical safety; High-risk equipment; Work in confined areas; Work at a height; Work in areas with an electromagnetic field; Manual handling of loads; Handling of chemicals; Office work; Shop work; Working in a call center; Vehicles; Psychosocial factors; Emergency; Occupational accidents; Health monitoring.